recordcover

recordcover

für mich sind cover nicht nur beiwerk, sondern große KUNST, wie bilder im museum. während sich die aber kaum jemand leisten kann, sind platten für jedermann erschwinglich.

und sie erzählen GESCHICHTEN.

ich habe eine sammlung zusammengetragen mit covern von bekannten photographen und künstlern. über 2000 exponate kamen zusammen. In der zwischenzeit von vielen der photographen und künstlern signiert. viele der cover wurden national und international gezeigt. z. B. in Arles, Berlin, Hamburg, Porto.

von dieser sammlung habe ich mich inzwischen wieder getrennt.

stefan-thull-recordcover

zu diesem projekt veröffentlichte artikel

© Aachener Zeitung / Aachener Nachrichten  Andrea Zuleger / 21.01.2017



© Photonews – 7 8/15

translated by: Nora Schuster

© Welt am Sonntag

Marcus Woeller, 29.01.2017



© CORD – Das Männer Magazin
fürs Wesentliche 03.18

Text: Daniela Gassmann, Photos: Nikita Teryoshin